Info +++ Suchen oder benötigen Sie einen schnellen und zuverlässigen vor-Ort Computer Service? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn wir sind für Sie da wenn der Computer oder Ihr Internet streikt. So erreichen Sie uns werktags von Mo.-Sa. von 08.00 Uhr - 18.00 Uhr ganztägig unter: Mobil: 0152-33770784. Gerne helfen wir Ihnen weiter...

Allgemein:
Diese Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr zwischen Kunde/Auftraggeber (AG) und Serviceanbieter als Auftragnehmer (AN). Sie gelten auch dann, wenn der AG über eigene Geschäftsbedingungen verfügt und/oder auf solche verweist, es sei denn, diese werden schriftlich vor Auftragserteilung vereinbart.

Gewährleistung:
Während eines Zeitraums von 1 Woche nach Beendigung des Auftrages hat der AG einen Anspruch auf Beseitigung von bei Auftragsdurchführung entstandenen technischen Fehlern und Mängeln (Nachbesserungsrecht). Hierzu muss uns der AG schriftlich unter Bennennung der Mängelpunkte auffordern. Telefonisch oder per Email gemeldete Mängel gelten auch dann nicht als Mängelrügen, wenn dies zu einer Maßnahme (Nachbesserung) durch uns führt oder geführt hat. Der AG muss dem AN eine angemessene Zeit zur Mängelbehebung einräumen. Dies gilt nicht für vom AG zur Verfügung gestellte Hardwareteile oder zusätzliche Software. Hier muss der AG den Gewährleistungsanspruch direkt über den Verkäufer des Produktes oder dem Hersteller geltend machen. Die Geltendmachung eines darüber hinaus gehenden Schadens wird ausdrücklich ausgeschlossen, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor. Auf Verschleißteile wird grundsätzlich keine Gewähr geleistet.

Haftung aus Delikt:
Deliktische Schadensersatzansprüche sind mit Ausnahme vorsätzlicher Handlungen, auch soweit Erfüllungs- und Verrichtungshilfen davon betroffen sind, ausgeschlossen.

Betriebssysteme & Lizenzen:
ALHO Computer Service verwendet nur Original Software mit Originaler Produkt- ID Lizenz wie z.B. Microsoft Windows, oder eine mitgelierferte Recovery CD des Kunden PC´s mit gültiger Lizenz ID.

Haftung für Speicherung der Daten, Bilder, Backup (Image) von Kunden PC´s:
ALHO Computer Service übernimmt keinerlei Haftung bei Beauftragung einer Neuinstallation des Computers für Betriebssystem, versteckten Partitionen oder Backup´s sowie verlorengegangene Daten, Programmen, Bildern, Filme, Musik, oder das eigene Betriebssystem. Für eine Datensicherung ist der Kunde selbst verantwortlich. ALHO Computer Service ist nicht verpflichtet, Dateien, Bilder etc. zu sichern. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sofern vom Kunden beauftragt, Backup´s (Images), Systemwiederherstellungen, Eigene Dateien, Eigene Bilder sowie Eigene Filme, Musik etc. extern oder intern zu sichern. Versteckte oder nicht auffindbare Daten sowie einer Datenwiederherstellung des Kunden PC´s kann ALHO Computer Service nicht Haftbar gemacht werden. Sollte der Kunde versuchen den Computer o.ä. selbst zu reparieren - ggf. Dateien, Festplatten, Partitionen oder werkseitige Recovery Partitionen evtl. unabsichtlich zu  löschen oder zu entfernen, ist der Kunde selbst verantwortlich. Dies führt zu einer Eigenverschuldung, und werden diesbezüglich nicht dafür Haften .

Erfüllungsort und Stand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenen Streitigkeiten im Amtsgericht Ingolstadt.

Sonstiges:
Alle durch die Nutzung dieses Services anfallenden Kosten sind durch den Leistungsempfänger zu erstatten! Dies gilt auch, wenn Leistungen beauftragt werden, für die ein Nacherfüllungs- oder Garantieanspruch besteht. Eine Kostenerstattung erfolgt in diesem Fall nicht.
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird damit die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.